Johann Jacobs Museum
Seefeldquai 17
8008 Zürich
Dienstag 16-22h, Samstag/Sonntag 11-17h
Eintritt Sfr. 7. - ab 26 Jahre
+41 (0) 44 388 61 90
office@johannjacobs.com

Federico Siksnys

Schmuggelrouten, Migration indigener Bevölkerungsgruppen und die Ausweitung der landwirtschaftlichen Schäferkultur definierten über Jahrhunderte den argentinischen Nordwesten. In einem besonderen Akustik-Solo-Konzert weckt Federico Siksnys mit seiner Folkloremusik Schicksale der Andengemeinschaft zum Leben.

Freitag 23. Oktober 2015, 20 Uhr

Konzert

Der Komponist und Performer aus Buenos Aires, der als Meister des Bandoneons gilt, spielt in seinem ersten Konzert in der Schweiz Tangostücke und einige seiner Originalkompositionen, die eine Kombination aus Jazz, argentinischen Volksliedern und klassischer Musik darstellen.

Eintritt: 40 SFr. / 20 SFr. Studententarif / Frei bis 16
Tickets bestellen