Johann Jacobs Museum
Seefeldquai 17
8008 Zürich
Dienstag 16-22h, Samstag/Sonntag 11-17h
Eintritt Sfr. 7. - ab 26 Jahre
+41 (0) 44 388 61 90
office@johannjacobs.com

A Season in Shell

Das vergangene halbe Jahr verbrachten der Künstler Royce Ng und die Anthropologin Daisy Bisenieks mit einer Feldforschung in den Chunking Mansions, einem informellen Handelszentrum afrikanischer Geschäftsleute und Asylsuchender in Hongkong. Verknüpft haben sich ihre künstlerischen und wissenschaftlichen Subjektivitäten insbesondere mit dem “Bullen”, einem somalischen Geschäftsmann, der die Red Sea Trading Company leitet.

21. Januar bis 8. April 2014

Ausstellung

“A Season in Shell”, die Ausstellung im Johann Jacobs Museum, verdankt sich der Zusammenarbeit mit dem “Bullen”. Dieser ließ für Ng und Bisenieks seine Kontakte nach Somaliland spielen, so dass die beiden zwei Tonnen Abaloneschalen erwerben konnten (die rosarote Abalone, auch Seeohr genannt, ist eine delikate Schnecke, deren perlmuttreiche Schale einer Ohrmuschel ähnelt). Nach dem Ende der Ausstellung wandern die Schalen nach China weiter, um zu Perlmutt veredelt bei lokalen Juwelieren oder als Zierat von Schweizer Uhren zu enden.

“A Season in Shell” studiert den Weg der Abalone, die von einer somalischen Fischerkooperative gefangen wurden, die sich das Abalonetauchen am Leitfaden japanischer Handbücher selbst beigebracht und inzwischen über 600 Tonnen Schneckenfleisch nach Hongkong geliefert hat. Daneben haben die Fischersleute eine zweite Handelsroute eröffnet, auf der die wertvollen Schalen reisen: von Berbera über Dubai nach China, wobei diese Route für “A Season in Shell” nach Zürich abgezweigt wird, um das Johann Jacobs Museum als Knotenpunkt einer globalen Wertschöpfungskette zu adeln.

Im Rahmen einer Performance wird ein chinesischer Chef das Schneckenfleisch zubereiten. Dieses Dinner findet inmitten der physischen Überreste, der leeren Schalen statt, und gedenkt der entfremdeten Arbeit und Dekadenz, die jeder globalen Wertschöpfungskette innewohnen.



Informationen:
Öffnungszeiten: Dienstag 18-23h, Samstag & Sonntag 11-17h
Eintritt: Sfr. 7.- (Ab 26 Jahren)

Telefon: +41 (0) 44 388 61 90
Email: office@johannjacobs.com